Home / Geld / Analyse der deutschen Indizes und ihrer Top Aktien

Analyse der deutschen Indizes und ihrer Top Aktien

Wie analysiere ich eine Aktie vor dem Kauf?

Wer sich die deutschen Indizes (z.B. DAX, MDAx, TecDAX) anschaut wird feststellen, dass hier zahlreiche deutsche Firmen gelistet sind, die zu den Top Performern gehören. Grundsätzlich gibt es zahlreiche Aktien, deren Wert in den vergangen Monaten um mehr als 10% gestiegen ist und die aus Sicht der Aktionäre natürlich mehr als interessant sind. Zu beachten ist dabei, dass jede Aktie vor dem Kauf im Detail untersucht werden sollte. Egal ob Leitindex DAX oder ein anderer Index, der Kauf einer Aktie muss wohl überlegt werden und es sollte genau analysiert werden, welche Chancen und welche Risiken bei einer Aktie vorhanden sind.

Analyse der deutschen Indizes  und ihrer Top Aktien

Wie lerne ich, eine Aktie zu analysieren?

Es gibt kein offizielles Vorgehen bei der Analyse einer Aktie. Jeder Aktionär, Trader und Interessent macht sich sein eigenes Bild von einer Aktie und überlegt, wie er eine Aktie einschätzen kann. In der Praxis ist es gar nicht so leicht, eine Aktie zu analysieren und festzustellen, ob sich ein Investment derzeit lohnt, oder eben nicht. Fakt ist, dass die Aktien in den meisten Fällen unzureichend analysiert werden und zu viele unerfahrene Trader von Emotionen gesteuert kaufen.

Wer Aktien kaufen möchte, sollte sich zunächst sein eigenes Bild davon machen, wie das Unternehmen aktuell dasteht. Dazu ist es erforderlich, dass die Arbeits- und Tätigkeitsfelder der Firma unter die Lupe genommen werden. Handelt es sich um einen Dienstleister? Produziert die Firma Waren? Handelt es sich um ein Handelsunternehmen? Wer wissen möchte, ob eine Aktie für ihn interessant ist, der sollte auch wissen, welchen Schwerpunkt die Arbeit in der Firma darstellt.

Kurz darauf ist es wichtig, die Prognosen für die Branche anzuschauen und sich sein eigenes Bild davon zu machen. Folgende Fragen können dabei helfen, den Konzern etwas besser zu charakterisieren und zu entscheiden, ob die Aktie für einen interessant ist:

  • Welche Technologien nutzt die Firma?
  • Gibt es einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern? (z.B. durch Technik, Lizenzen, Netzwerke)
  • Wie lange ist die Firma schon am Markt?
  • Wie entwickeln sich die Konkurrenten der Firma?

Gerade die Analyse der Konkurrenten kann entscheidende Vorteile bringen, wenn es darum geht, dass entsprechende Aktien unter die Lupe genommen werden. Es muss analysiert werden, ob es sich lohnt, die Aktie zu kaufen, oder ob z.B. ein Konkurrent mit der gleichen Arbeit oder den gleichen Dienstleistungen und Produkten in Zukunft interessanter ist und bessere Umsätze erzielen wird.



Umsatzzahlen und Prognosen – Aktienanalyse im Detail

Wer sich über die Umsatzzahlen einer Firma informiert, wird diese z.B. in den Berichten zur Jahreshauptversammlung sowie in den Quartalsberichten sehen können. In zahlreichen Depots (z.B. Comdirect Bank) gibt es zudem sinnvolle Übersichten und Analysen der Umsatzzahlen, die die Firmen erreicht haben. Auch bieten die Banken in ihren Depots zum Teil eigene Prognosen an. Hinzu kommt, dass in den Berichten zu den Geschäftszahlen der Firmen ohne Probleme die firmeninterne Prognose gesehen werden kann.

Wie wichtig ist die Dividende bei der Analyse der Aktie?

Wie analysiere ich eine Aktie vor dem Kauf?Wer eine Aktie analysiert, muss dabei auch die Dividende betrachten. Je nach Firme ist sie unterschiedlich hoch. Während einige Unternehmen kaum oder gar keine Dividende zahlen, betreiben andere Firmen eine sehr offene Dividendenstrategie und schütten teilweise 50 bis 60% der Gewinne in Form einer Dividende an die Anteilseigner aus.

Grundsätzlich kann eine transparente und attraktive Dividendenstrategie schnell dazu führen, dass der Kurs einer Aktie steigt. Umgekehrt kann es aber auch schnell der Fall sein, dass der Wert der Aktie deutlich sinkt, wenn die Dividende gesenkt werden muss. Wer sich die Höhe der letzten Dividendenzahlungen anschaut, wird schnell ein Gefühl dafür bekommen, mit welcher Dividende in der Zukunft zu rechnen ist.




Eine starke Dividende kann für eine gute Rendite sorgen, wenn es darum geht, dass eine Aktie gekauft wird. Wichtig ist, dass beachtet wird, dass die Aktie auch zum richtigen Zeitpunkt gekauft wird. Zahlreiche Aktien werden von erfahrenen Aktionären in Krisen gekauft, wenn der Aktienkurs deutlich unter dem Durchschnitt der vergangenen Monate, oder sogar unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre liegt.

Was sagt der 5 Jahres Chart über die Entwicklung der Aktie aus?

Zahlreiche Aktionäre und Trader schauen den 5 Jahres Chart an, wenn sie sich für eine Aktie interessieren. Dieser wird in vielen Depots sowie Aktienportalen vorgestellt und kann ohne Probleme eingesehen werden. Er ist ideal geeignet, um ein erstes Gefühl für die Entwicklung des Kurses binnen der vergangenen Jahre zu erhalten. Das bedeutet, dass ein Gefühl dafür entwickelt werden kann, ob die Entwicklung der Firma gerade positiv oder negativ ist. In die persönliche Analyse einer Aktie sollte der 5 Jahres Chart in jedem Fall mit aufgenommen werden.

Wie wichtig sind Analystenempfehlungen und Expertenmeinungen?

Wer eine Aktie kaufen oder verkaufen möchte, sollte nicht nur die eigene Meinung bilden, sondern auch auf die Kommentare von Analysten achten. Sie geben in der Regel klare Kauf oder Verkauf sowie Halteempfehlungen für eine Aktie aus. Diese können einen starken Einfluss auf die Kursentwicklung einer Aktie haben. Wenn der aktuelle Aktienkurs eines Wertes gerade bei z.B. 50 Euro liegt und mehrere Analysten eine Prognose schreiben, nach welcher der faire Wert bei 60 Euro und mehr liegen kann, ist es durchaus möglich, dass die Aktie positiv reagiert und stark steigt.

Unter dem Strich betrachtet gibt es zahlreiche Faktoren und Einflüsse, die vor dem Kauf einer Aktie unter die Lupe genommen werden müssen. Ein wenig Glück gehört beim Kauf einer Aktie ebenfalls dazu und das Risiko sollte nie außer Acht gelassen werden.



About Marvin

Ich schreibe beruflich wie privat leidenschaftlich gern Ratgeber aller Art. Wir alle haben Wissen zu teilen und das hier ist meine Plattform dafür. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.