Home / Haus/Bauen / Wofür kann ich einen Kabelkanal verwenden?

Wofür kann ich einen Kabelkanal verwenden?

Kabelkanäle sind vielseitig einsetzbar. Sie können überall dort verwendet werden, wo Leitungen Schutz benötigen und das Auge des Betrachters nicht stören sollen. Dabei ist es nicht von Bedeutung, welcher Art die Leitungen sind – Stromkabel, Datenleitungen oder Telefonkabel werden mit einem Kabelkanal gleichermaßen vor Staub oder Beschädigungen geschützt.

Besonders wichtig beim Einsatz eines Kabelkanals (wie z.B. https://www.etoh24.de/5733-Installationsmaterial/6032-Kabelkanal/) ist allerdings, dass er möglichst dezent und dabei aber auch funktional ist. Er ist innen hohl und bietet so die Möglichkeit, Kabel und Zuleitungen ohne großen Kabelsalat zu verlegen.

Kabelkanäle sorgen für Ordnung @ Unhindered by Talent
Kabelkanäle sorgen für Ordnung (flickr.com @ Unhindered by Talent)

Verschiedene Materialen

Den eigentlichen Kanal bildet eine äußere Hülle, die aus unterschiedlichen Materialien, zum Beispiel Metall oder Kunststoff, bestehen kann. Um eine einfache Verlegung auch im Nachhinein zu erleichtern, sind viele Kabelkanäle mit einem Schienensystem versehen. Außerdem ermöglichen sie eine feste Verlegung an:

  • Wänden
  • Decken
  • Böden
  • Sockelleisten
  • Eckleisten

Im privaten Bereich finden sich Kabelkanäle immer häufiger. Durch die Vielzahl der verwendeten Materialien, wie zum Beispiel Aluminium, gibt es ein breites Angebot an optisch ansprechenden Lösungen. Meistens werden die Kanäle an den Sockelleisten eines Raumes entlang verlegt, aber auch andere Lösungen sind denkbar. Sie können um den Türrahmen herum oder am Tischbein hinauf verlegt werden und sorgen so dafür, dass Kabel nicht lose in der Luft hängen, sondern so gut wie unsichtbar in den Kabelkanälen versteckt bleiben.



Einfache Anbringung von Kabelkanälen

Für die Verwendung von Kabelkanälen spricht auch ihre einfache Montage. Die Kanäle müssen zwar in jedem Falle befestigt werden, um ein Verrutschen zu verhindern, doch ob das nun mit Schrauben und Dübeln oder mit doppelseitigem Klebeband geschieht, ist zweitrangig. In beiden Fällen lässt sich der Kanal ohne Rückstände wieder entfernen – besonders in Mietwohnungen ist das ein Vorteil. So wandern die Kanäle auch bei einer Neugestaltung des Raums mit. Außerdem sind sie mehrmalig verwendbar und müssen so nicht ausgetauscht werden.

Wer nun aber glaubt, es gäbe nur eckige Kabelkanäle, der irrt. Mittlerweile gibt es ganz unterschiedliche Formen, darunter auch flache oder runde Kanäle. Besonders letzte fügen sich harmonisch in Wohnkonzepte ein. Auch in Sachen Farbe bleibt mittlerweile kaum ein Wunsch offen. War der klassische Kabelkanal noch grau, gibt es ihn mittlerweile auch in Weiß, Schwarz oder Silber. Das ermöglicht, den Kabelkanal entweder als auffälliges Stilmerkmal zu verwenden oder ihn unauffällig in den Raum zu integrieren.

Unterschiedliche Einsatzbereiche

Kabelkanäle sind in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen praktische Helfer. Im privaten Umfeld lassen sie im Wohnzimmer schnell die Kabel von Fernseher, DVD-Player, Receiver oder Spielekonsolen verschwinden. Auch im Arbeitszimmer sorgen sie für Ordnung beim Kabelsalat zwischen Router, PC, Drucker und Monitor. Selbst im Kinderzimmer, im Schlafzimmer und in der Küche findet der Kabelkanal seine Verwendung.

Besonders interessant für das Wohnzimmer sind Hi-Fi-Kabelkanäle. Hier werden Kanal und Ablage kombiniert: Der Kanal befindet sich in der Säule, die direkt an der Wand angebracht wird. An ihr sind die Ablageböden für die Geräte angebracht, was visuell für einen „Schwebeeffekt“ der Anlage sorgt.

Doch auch im geschäftlichen Umfeld haben Kabelkanäle mittlerweile Einzug gehalten. In Verkaufsräumen, in Tagungs- oder Konferenzräumen, im Bildungswesen, der Medizin oder im Büro sind sie alltäglich geworden. Dort sind besonders die funktionalen Eigenschaften von Interesse. So wird zum Beispiel das Einrichten eines weiteren Arbeitsplatzes vereinfacht, indem die benötigten Kabel einfach ohne größeren Aufwand in den vorhandenen Kanälen verstaut werden.



About Marvin

Ich schreibe beruflich wie privat leidenschaftlich gern Ratgeber aller Art. Wir alle haben Wissen zu teilen und das hier ist meine Plattform dafür. :)

Das solltest du gelesen haben:

Ratgeber Putzen im Haushalt (flickr.com @ WalkingGeek)

Ratgeber Putzen im Haushalt – Häufige Probleme lösen

In diesem Ratgeber behandeln wir die typischsten Herausforderungen beim Putzen im Haushalt. Sie erfahren von ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.